Jambo liebe Familie Stoß,

wohlbehalten zurück und zur Ruhe gekommen erinnern wir uns gerne an die wunderschöne Reise durch vier der Nationalparks Tansanias (Lake Manyara N.P., Tarangire N.P., Ngorongoro Crater,Selous N.P.).

Jeder der Nationalparks hatte seinen besonderen Charakter und alle waren auf ihre eigene Artbeeindruckend und äußerst sehenswert.

Uns hat die südliche Serengeti und der Selous N.P. besonders gut gefallen.

Zum Reiseeinstieg war der Aufenthalt im Konzessionsgebiet von Senya, nahe dem Kilimanjaro, gut gewählt. Gerne hätten wir hier auch noch eine zweite Nacht verbracht.

Der große Tierreichtum Tansanias in seiner Vielfalt und die Freundlichkeit der Menschen haben uns außerordentlich beeindruckt.

Die Ruhetage auf Sansibar haben der Reise einen schönen Abschluss gegeben.

Wir möchten Ihnen ein großes Lob für Planung und Organisation für diese unvergessliche Reise aussprechen. Die Auswahl des Safariunternehmens, der Lodges und Camps hat genau auf uns gepasst und wir würden jederzeit gerne wieder mit Ihnen planen.

Bis bald einmal in Dresden

I. und H. N.


zurück