+49 (0) 351 / 8105345       +49 (0) 177 / 6313632       safaris[at]kalahari-afrika.de    

Unterkünfte in der Kalahari

Teufelskrallen Tented Lodge

Lage: Die Teufelskrallen Tented Lodge liegt am Rande eines 4.000 ha großen privaten Naturschutzgebiet, auf einer der westlichsten Kalahari-Dünen gelegen. Von 6 Luxuszelten auf Stelzen mit großer Aussichtsterrasse haben Sie einen atemberaubenden Ausblick in die beeindruckende Kalahari-Landschaft, von roten Dünen und Kameldornbäumen geprägt. Die Lage an der Kreuzung B1 / C21 garantiert eine hervorragende Erreichbarkeit – auch ohne 4×4 Fahrzeug.

Ausstattung: Es gibt mehrere Hauszelte und drei Zelthäuser. Letztere sind etwas größer, aber beide Varianten sind komfortabel und im Afrika Safari Stil möbliert. Sie verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche und WC.

Rezeption, Swimmingpool, Restaurant, Lobby mit kostenlosem Internetzugang, befinden sich im 3 Kilometer entfernten umgebauten alten Farmhaus inmitten eines oasenartigen Gartens mit schönen schattigen Plätzen.

Besonderheit: Schalten Sie ab und entdecken Sie 4000 Hektar pure afrikanische Wildnis. Die Lodge bietet Ihnen geführte oder ungeführte Themen-Wanderungen mit einer Länge von 5 – 20 km. Genießen Sie eine Ausfahrt im offenen Geländewagen über bis zu 30 Meter hohe rote Dünen und beobachten Sie die atemberaubende Tier- und Pflanzenwelt.

©Teufelskrallen Tented Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Teufelskrallen Tented Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Teufelskrallen Tented Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

Kalahari Game Lodge

Lage: Die neue, erst 2014 eröffnete Kalahari Game Lodge erhebt sich über den letzten Dünen in Richtung der östlichen Grenze von Namibia, angrenzend an den Kgalagadi Transfrontier Park.

Ausstattung: Sie haben vor Ort die Möglichkeit zu campen (im Schatten, mit Steckdosen, Wasserversorgung und Waschräumen) oder in einem der 8 Bungalows zu übernachten. Chalets sind mit einer kleinen Küchenzeile, sowie einem eigenen Bad ausgestattet. Jedes Chalet hat auch eine schöne Terrasse mit Blick auf das Auob Flussbett, wo Sie Ihren Morgenkaffee genießen können, während die Sonne über den Kalahari Dünen aufgeht. Teilweise haben die Chalets eine dazugehörige Grillmöglichkeit.

Besonderheit: Wildbeobachtungsfahrten bei Tag oder nachts, auf eigene Faust auf einem der Selbstfahrer-4×4-Trails oder geführt. Sehr gut von hier aus: Tagesausflüge in den nicht weit entfernten Kgalagadi Transfrontier Park / Südafrika (Grenzübergang Mata Mata) oder Weiterreise dorthin.

©Kalahari Game Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Kalahari Game Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Kalahari Game Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

Red Dunes Lodge

Lage: Die Kalahari Red Dunes Lodge befindet sich südlich von Kalkrand abseits der Straße von Windhoek nach Mariental.

Ausstattung: Es gibt 12 Gästehäuser auf Stelzen, um einen natürlichen Trockensee angelegt. Sie tragen die Namen der größten Wildtierarten des Reservates. Alle Wege von den Häusern zum Haupthaus sind befestigt, barrierefrei und beleuchtet. Zusätzlich findet sich im Haupthaus ein Restaurant, eine Bar, eine Sundowner-Terasse und ein Swimmingpool.

Besonderheit:  Es gibt eine große Auswahl an möglichen Aktivitäten: mehrtägige Wanderung durch die Dünen-Landschaft der Kalahari mit einer oder zwei Übernachtungen in der Kalahari Red Dunes Lodge und einer Übernachtung im luxuriösem Zelt-Camp unter naturkundlicher Begleitung durch einen englischsprachigen Tour-Guide.

4 Mountainbikes sind auf der Kalahari Red Dunes Lodge vorhanden, die kostenlos nutzbar sind. Die Kalahari Red Dunes Lodge hat spezielle Radwege im privaten Naturschutzgebiet angelegt. 

Natürlich können Sie auch in dieser Lodge mit dem Geländewagen die Gegend erkunden oder den Sonnenuntergang bestaunen. 

©Red Dunes Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Red Dunes Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Red Dunes Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

Bagatelle Kalahari Game Ranch

Lage: Ca. 3,5 Stunden Fahrt von Windhoek, liegt Bagatelle ca. 25 km nördlich der Teerstraße C 20 (Mariental – Stampriet).

Ausstattung: Die Ranch bietet verschiedene Arten von Bungalows mit gleichem Standard. Die „Strohbale Chalets“ befinden sich in einem Tal zwischen den roten Kalaharidünen. Etwas oberhalb auf einer Düne stehen die „Dune Chalets“ – die Holzhäuser stehen auf Stelzen mit Blick auf eine Wasserstelle und in die Weite der Kalahari. Die vier „Garden Court Chalets“ liegen beim Hauptgebäude in einem schönen Garten. Für alle Gäste ist ein schöner Swimmingpool vorhanden.

Besonderheit: Zusätzlich zu Wildbeobachtungs- und Panoramafahrten zu verschiedenen Tageszeiten, haben Sie hier die tolle Chance, Geparde ganz nah zu erleben. In Zusammenarbeit mit dem „Cheetah Concervation Fund“ hat Bagatelle ein großes Areal eingezäunt. Dort können sich die Geparden frei bewegen und Sie können den Fütterungen beiwohnen. Ebenso gibt es auf der Bagatelle Game Ranch sehr schöne Wanderwege, die Sie selbstständig oder mit einem Guide begehen können. Pferde für Ausritte sind ebenso dort verfügbar.

Eine Familie der Buschmänner (San) lebt in einem nahen Dorf. Dort können Sie einen Teil ihres Alltags bei einem Besuch kennenlernen.

©Bagatelle Kalahari Game Ranch, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Bagatelle Kalahari Game Ranch, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Bagatelle Kalahari Game Ranch, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

Mesosaurus Fossil Rest Camp

Lage: Ca. 40 km östlich von Keetmanshoop.

Ausstattung: Vor Ort gibt es 3 Doppelbett-Bungalows, einen Selbstversorger-Familienbungalow und 6 Zeltplätze mit Grillplatz und Wasserversorgung.

Besonderheit: Sehr persönlich und abseits der Routen, hier gibt es sehr viele versteinerte Überreste der Dinosaurierart Mesosaurus (lebte im Perm vor über 290 bis 279 Millionen Jahren), eine geführte Wanderung mit den Gastgebern ist ein MUSS, der größte und schönste Köcherbaum „Wald“ im südlichen Namibia bietet atemberaubende Foto-Motive.

©Mesosaurus Fossil Rest Camp, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Mesosaurus Fossil Rest Camp, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Mesosaurus Fossil Rest Camp, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

 

Kalahari Anib Lodge

Lage: Die Anib Lodge liegt auf einer großen Farm in der Nähe von Mariental, 280 km in südlicher Richtung von Windhoek oder 34 km von Mariental entfernt.

Ausstattung: 9 komfortabel eingerichtete Bungalows mit Blick auf die Steppe der Kalahari. Ebenfalls gibt es vor Ort einen schönen Campingplatz. Der Swimmingpool zum Erfrischen und das Restaurant machen den Aufenthalt am Rand der Kalahari perfekt.

Besonderheit: Machen Sie von der Lodge aus eine Rundfahrt vor oder nach Sonnenuntergang durch den Gondwana Kalahari Park. Dort gibt es eine Vielzahl an Wildtieren und an die 150 Vogelarten, viele Springböcke, Oryx-Antilopen und Kudus, Gnus oder auch Kuhantilopen und Strauße zu erspähen. Oder Sie gehen wandern auf einem der markierten Wanderwege mit Strecken zwischen 2 und 4 Stunden. Auch Ausflüge nach Stampriet oder zum Hardap-Stausee sind von der Lodge aus gut möglich!

©Kalahari Anib Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Kalahari Anib Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Kalahari Anib Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

 

Otjimbondona Lodge

Lage: Otjimbondona liegt 120 km südöstlich von Windhoek und 80 km vom internationalen Flughafen Hosea Kutako entfernt, auf einem 3000 Hektar großen privaten Naturschutzgebiet am Rande der Kalahari.

Ausstattung: Diese Boutique-Lodge hat vier liebevoll eingerichteten Villen. Jede einzelne verfügt über einen eigenen Wohnbereich mit Kamin für kalte Winterabende, eine Küchenzeile, sowie ein wunderschönes Schlafzimmer mit eigenem Bad. Die Sonnenterrasse ist einfach perfekt zum Sonnenbaden und der kleine Pool ideal, um sich an einem heißen namibischen Sommertag abzukühlen.

Besonderheit: Eine Pirschfahrten mit einem unglaublichen Blick über die endlosen Weiten der Kalahari-Landschaft. 
Ebenso stehen Fatbikes (Fahrräder mit breiten Reifen fürs Gelände) zur Verfügung. Ebenso werden Rundflüge mit der eigenen Cessna über die Farm und die Umgebung angeboten. 

©Otjimbondona Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Otjimbondona Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris ©Otjimbondona Lodge, Namibia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

Zurück