+49 (0) 351 / 8105345       +49 (0) 177 / 6313632       safaris[at]kalahari-afrika.de         

Mwaleshi Camp

Lage: Im nördlichen Luangwa-Nationalpark im Osten Sambias am Ufer des Mwaleshi-Flusses. Vom Kleinflughafen Mwaleshi beträgt die Transferzeit ca. 15 Minuten. Eine individuelle Anreise mit dem Auto ist nicht möglich.

Ausstattung: Das Camp bietet 8 Personen in vier reetgedeckten Chalets Unterkunft. Jedes Chalet besitzt ein nach oben offenes en-suite-Bad, Toilette mit Wasserspülung, Wäscheservice und Lademöglichkeiten für Batterien und Akkus (220V). Es gibt eine im traditionellen Stil gehaltene Lodge mit Bar, Dinnertafel und Bibliothek.

Besonderheiten: Alle Speisen und Getränke (mit Ausnahme von Spitzenweinen und Spirituosen) sind inklusive: leichtes Frühstück, kräftiger Brunch, Tea-Time-Snack, 3-Gänge-Menü am Abend. Mwaleshi Camp ist für die Qualität seiner Guides berühmt und daher die erste Adresse für Wandersafaris durch die afrikanische Wildnis!

©Mwaleshi Camp, Sambia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris, Dresden ©Mwaleshi Camp, Sambia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris, Dresden ©Mwaleshi Camp, Sambia. Kalahari – Afrika Spezial Safaris, Dresden

Takwela Camp – Eröffnung Juli 2019

Lage: Im nördlichen Luangwa-Nationalpark im Osten Sambias am Zusammenfluss von Luangwa und Mwaleshi. Das Camp liegt 25 Flugminuten vom Landeplatz Mwaleshi entfernt.

Ausstattung: Maximal 4 Personen finden ab Juli 2019 in 2 en-Suite-Chalets Unterkunft, zwei weitere Chalets werden 2020 dazu kommen. Das Camp ist im lokalen Stil gebaut und wird ausschließlich mit Sonnenenergie betrieben.

Besonderheiten: Takwela bietet eine intensive Erfahrung afrikanischer Wildnis in dem weitgehend unerschlossenen Nordteil des Luangwa-Nationalparks. Der Park beherbergt eine Population von Black Rhinos sowie gesunde Bestände von Löwen, Hyänen, Elefanten, Büffeln, Leoparden, Wildhunden und vieler anderer Tierarten.

©Takwela Camp Sambia; Kalahari – Afrika Spezial Safaris, Dresden ©Takwela Camp Sambia; Kalahari – Afrika Spezial Safaris, Dresden ©Takwela Camp Sambia; Kalahari – Afrika Spezial Safaris, Dresden

Zurück