+49 (0) 351 / 8105345       +49 (0) 177 / 6313632       safaris[at]kalahari-afrika.de    

Hotels und Chalets auf Mahé – unsere Empfehlungen:

Le Jardin des Palmes ©Le Jardin des Palmes, Mahé, Seychellen. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

Lage: An der südwestlichen Küste von Mahé gelegen, nur 30 min. Fahrt von Mahé’s internationalem Flughafen. Das Jardin des Palmes befindet sich inmitten von üppigen, tropischen Gärten, mit Blick über die Anse à la Mouche-Bucht.

Ausstattung: Bed & Breakfast-Accomodation mit 10 im traditionellen Stil eingerichteten, geräumigen Bungalows, unterteilt in mehrere Schlafzimmer. Alle Bungalows sind mit Klimaanlage bestückt und der Pool der Anlage steht zur Gemeinschaftsnutzung der Gäste zur Verfügung.

Besonderheit: Toller Meerblick, besonders zu genießen vom Chalet-eigenen Balkon. Im à la carte-Restaurant kann man wunderbar den Abend ausklingen lassen.

La Résidence ©La Résidence, Mahé, Seychellen. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

Lage: An der Ostküste von Mahé, erhebt sich die Résidence auf der Seite des Hügels der nur 50 m vom Strand entfernt ist.

Ausstattung: 3 Villen und 5 Apartments mit Aufenthaltsraum, Terasse oder Balkon mit Meerblick. Die Zimmer sind mit Klimaanlage oder Ventilatoren ausgestattet und jedes Apartment verfügt über eine kleine Küche.

Besonderheit: La Résidence organisiert Hochseefischerei, Tiefseetauchen und Fischen in der Anse à la Mouche-Bucht.

Chalets d‘ Anse Forbans ©Chalets d'Anse Forbans, Seychellen. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

Lage: Im Südosten von Mahé, nur ein paar Schritte vom wunderschönen Strand Anse Forbans entfernt, stehen diese Selbstversorger-Bungalows (Chalets) in einem großzügigen Garten, direkter Strandzugang inklusive.

Ausstattung: „Standard Chalets“ mit ca. 52 m² sind für 2 bis max. 3 Personen und verfügen über ein klimatisiertes Schlafzimmer, einen kleinen Wohnbereich, Küche und Bad sowie eine zum Meer ausgerichtete Terrasse. Die „Family Chalets“ mit ca. 90 m² für maximal 4 Personen haben 2 klimatisierte Schlafzimmer, Bad, eine grosse Küche und Wohnzimmer und ebenfalls eine Richtung Strand blickende Terrasse.

Besonderheit: Die freundliche Gastgeberfamilie steht den Gäste jederzeit für Fragen etc. zur Verfügung. Schönes Schnorcheln an der Anse Forbans, nur wenige Schritte von den Bungalows entfernt. Zwischen Oktober und März legen an diesem Strand immer wieder Meeresschildkröten ihre Eier ab. Sie können dabei beobachtet werden, ebenso wie das Schlüpfen der Jungschildkröten ein paar Wochen danach. Die Naturschutzbehörde überwacht und schützt den Nachwuchs beim Weg zurück ins Meer.

Crown Beach Hotel ©Crown Beach Hotel Mahé, Seychellen. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

Lage: Das Hotel liegt in günstiger Lage am Point au Sel, 8 km südlich von Mahé’s Internationalem Flughafen.

Ausstattung: 12 Suiten, ausgestattet mit allen benötigten Annehmlichkeiten wie WLAN, Klimaanlage, Safe, Mini-Bar, etc. Ein Pool steht zur Nutzung für alle Gäste zur Verfügung.

Besonderheit: Optimales Hotel für alle Reisenden zum Zwischenstopp, die zu den anderen Inseln  weiter wollen, Hotel-Transfer vom/zum Flughafen.

Kempinski Seychellen ©Kempinski Hotel Mahé, Seychellen. Kalahari – Afrika Spezial Safaris

Lage: Das Hotel liegt in günstiger Lage in Baie Lazare, 30 min von Mahé’s Internationalem Flughafen entfernt. Von dieser idylischen Basis kann man wunderbar alle Sehenswürdigkeiten Mahé’s erkundigen.

Ausstattung: Alle Zimmer des Hotels haben entweder Ausblick auf die wunderbar anliegenden Hügel, Meerblick oder Aussicht auf die traumhaften Strände von Mahe. Zusätzlich sind die Zimmer und Suiten mit allen benötigten Annehmlichkeiten wie WLAN, Klimaanlage, Safe, Mini-Bar, etc. ausgestattet. Ein großer Swimmingpool ist für alle Gäste nutzbar.

Besonderheit: Das Hotel bietet ein großes Angebot an Sportaktivitäten und auch der Hoteleigene Spa-Bereich hält eine große Auswahl an Entspannungsmöglichkeiten für die Gäste bereit. Der Kidsclub des Hotels hat sich auf die Betreuung der ‚Young Travellers‘ spezialisiert und im Wassersport-Pavillion findet jeder Gast die passende Ausrüstung zur Erkundung der anliegenden Gewässer.

Zurück