Unterkünfte im zentralen Hwange Nationalpark


Somalisa Camp

Lage: Das Somalisa Camp liegt im Herzen des Hwange Nationalpark in einem privaten Konzessionsgebiet, welches auf Grund der riesigen durch den Busch streifenden Elefantenherden, die Bezeichnung „Land der Giganten “ erhalten hat. Das Camp gehört zu African Bush Camps und kann mit den anderen Camps in Botswana und Zimbabwe sehr gut kombiniert werden (S 19* 02. 697′, E 027* 03. 016′).

Ausstattung: 2 Doppel- und 4 Twin-Zimmer. Hauptzelt mit Bibliothek, Aufenthaltsecke, Bar und Tageslounge welche die offenen Flächen des Nationalparks überschaut, kleiner Pool zur allgemeinen Nutzung.

Besonderheit: Alles ist inklusive – Wanderungen durch den Busch, die von qualifizierten und leidenschaftlichen Guides geführt werden, Pirschfahrten und nächtliche Ausflüge, aber auch Tierbeobachungen von den diversen Aussichtspunkten und Wasserstellen im Nationalpark. 

Auf Wanderungen und Game Drives haben Sie die Möglichkeit die seltene und geschützte Roan Antilope und viele andere Wildtiere zu beobachten. Die naheliegende Kennedy Vlei ist das gesamte Jahr über eine Attraktivität.

Somalisa-Bathroom-1024x681 Somalisa Somalisa1


The Hide

Lage:  Inmitten des Game Reserves gelegen ( 18°52’ 21.62”S | 27°09’ 34.74”E), per Leichtflugzeug 40 min von den Victoria Falls  oder auf der Straße ca. 2 Std. Self Drive zum Camp möglich.

Ausstattung: The Hide besteht aus mehreren „Verstecken“ – einer Main Lodge mit 10 Zelten, dem „Private Hide“ mit kleinem Pool und „Tom’s Little Hide“, welches bis zu 6 Personen beherbergeben kann und auch über einen eigenen Pool verfügt

Besonderheit: Wanderungen durch den Busch, die von qualifizierten und leidenschaftlichen Guides geführt werden, Pirschfahrten und nächtliche Ausflüge, Übernachtung in „Dove’s Nest“ – einem romatischen Baumhaus.

hide main lodge hide private hide Hide Toms-Little-Hide