Unterkünfte um den Waterberg, Südafrika

Die ANT COLLECTION

Drei Autostunden nördlich von Johannesburg, im malariafreien Waterberg-Gebiet, befinden sich innerhalb eines privaten Wildreservates mit Ant’s Nest und Ant’s Hill zwei ganz außergewöhnliche Busch-Quartiere.

Der Waterberg ist ein Paradies für Tiere in freier Wildbahn in einem berühmten Biosphären-Reservat. Ein umfassendes Freizeitangebot, das von Reitsafaris über Wandertouren und Offroad-Trails bis hin zum Besuch eines Rhino Museums reicht, zeichnet die Region aus. Bekannt ist die Region auch durch die heißen Quellen bei Bela Bela.


Ant’s Hill

Lage: Die Anlage ist auf einen Felskamm gebaut, so dass sich von hier aus eine atemberaubende Aussicht in die malerische Landschaft bietet.

Ausstattung: Mit ihren großzügigen Räumen und den rietgedeckten Dächern verschmilzt die Lodge mit der umgebenden Natur. Ganz am Rand des Felsens ergießt sich der Pool über die Kante der Schlucht und lädt zu stundenlangem Verweilen ein.

 

Ant’s Nest

Lage: In einem natürlichen Amphitheater gelegen verbreitet das ursprüngliche Farmhaus mit seiner ausladenden Veranda eine klassische Afrika-Atmosphäre.

Ausstattung: Die sechs geschmackvoll eingerichteten En-Suite-Zimmer bieten Platz für maximal 12 Gäste. Es gibt einen erfrischender Pool und die Wasserstelle vor dem Anwesen wird regelmäßig von zahlreichem Wild besucht.

Besonderheit: In Ant’s Hill und Ant’s Nest macht man die Tierbeobachtungen am besten hoch zu Roß. Zur Auswahl stehen Pferde sowohl für den geübten Reiter als auch für Anfänger.

ANTS ANTS6 ANTS5