Unterkünfte im Süden von Sansibar:

Karamba Resort

Lage: Einsam und ruhig gelegen in der Nähe vom Fischerdorf Kizimkazi an der Südküste von Sansibar und in der Menai Bay Conservation Area.

Ausstattung: 14 hell eingerichtete Zimmer mit Bad, die alle nur 5-10 Meter vom Meer entfernt sind. Schöner Yogaraum mit Meerblick.

Besonderheit: Schwimmen mit Delfinen in Kizimkazi, Yoga-Kurse. Sehr familiär und persönlich von Gemma geführt, sehr gute einheimische Küche.

 

 

Unterkünfte im Südosten von Sansibar:

Matlai Boutique Hotel

Lage:  In Michamvi an der Südostküste.

Ausstattung: Große Villa direkt am weißen Strand. Exclusiver Innen- und Außenpool. 4 Zimmer mit eigenen Balkon und fantastischen Meerblick.

Besonderheit: Die Villa kann exklusiv gebucht werden. NEU ab 2014: Dhow Safaris an der Küste zum Schnorcheln oder zum Sundowner oder mehrtägige Segeltörn nach Pemba möglich.

Dhau Safari

Das Matlai Boutique Hotel bietet verschiedene Segeltörns mit einem traditionellem Holzsegelboot an:
Mehrtagestouren nach Pemba Island oder um die Insel Sansibar und Tagestouren zum Menai Bay und Mnemba Island.
Genießen Sie die Sundowner vom Boot aus, entdecken Sie die Mangroven, schnorcheln Sie in den Korallenriffen, beobachten Sie die Delfine, schwimmen Sie im Klaren Meer oder relaxen bei einem Sonnenbad.


Baraza Resort and Spa

Lage: Das Hotel liegt am Strand von Bwejuu – Paje, der von dem renommierten „Conde Nast Traveller Magazin“ als einer der Top 30 der Welt bezeichnet wurde.

Ausstattung: Die geräumigen Villen bieten klassische und elegante Einrichtung im traditionellen Stil und umfassen jeweils ein eigenes Tauchbecken und eine große Terrasse mit 2 Sonnenliegen. Jede Villa verfügt über ein Wohnzimmer.  Im Baraza Resort sorgen 4 Restaurants mit arabischer, indischer und asiatischer Küche sowie 2 Bars für Ihr leibliches Wohl. Entspannung bietet der Spa.

Besonderheit: Das Resort bietet zudem einen Kinderclub, einen Tennisplatz, ein PADI-Tauchzentrum und ein Fitnesscenter. Genießen Sie auch einen Spaziergang am weißen Sandstrand.

Breezes Beach Club and Spa

Lage: Der Breezes Beach Club and Spa liegt auch am idyllischen Strand Bwejuu an der Südostküste Sansibars. 

Ausstattung: Die klimatisierten Zimmer und Suiten mit einer Terrasse haben ein eigenes Bad. Es gibt einen großen Außenpool, mehrere Restaurants und einen Spa. 

Besonderheit:  Zu den möglichen Aktivitäten im Breezes Beach Club gehören Kiten, Volleyball, Schnorcheln und Tauchen. An weiteren Einrichtungen in der Unterkunft erwarten Sie ein Tennisplatz, ein Fitnesscenter, eine Gemeinschaftslounge sowie ein Tourenschalter. Das Dorf Bwejuu liegt eine 10-minütige Fahrt entfernt und den Flughafen Sansibar erreichen Sie mit dem Auto in 50 Minuten.

 

The Palms Zanzibar

Lage: The Palms liegt auch am weißen Sandstrand Bwejuu Beach.

Ausstattung: Elegante, geräumige Villen. Jede Villa bietet ein Eigenes Tauchbecken und eine Terrasse mit Aussicht auf den Indischen Ozean. Das Restaurant im Palms Zanzibar serviert Ihnen Speisen mit exotischen Gewürzen, Früchten und Aromen. Besuchen Sie auch die 2 Bars, davon eine gemütliche Bar für den Abend und eine Poolbar.

Besonderheit: Dieses Resort am Strand bietet gegen einen Aufpreis Aktivitäten wie Schnorcheln, Windsurfen sowie Tauchen und im Sanctuary Spa können Sie eine Vielzahl von verjüngenden Anwendungen genießen.

Zawadi Hotel

Lage: Zawadi liegt auf einer Klippe, mit einem spektakulären Blick auf den Indischen Ozean, umrahmt von schwankenden Kokosnusspalmen. Es ist ein privater, intimer Rückzugsort.

Ausstattung: Das Hotel umfasst nur 9 geräumige Villen. Zawadi bietet seinen Gästen auf diesen 100 qm-Villen mit en-suite Badezimmer und geräumiger Terrasse direkt mit Blick auf den Ozean, eine entspannte Atmosphäre und ein entspanntes Refugium. Gäste erleben hier einen All-Inclusive-Aufenthalt mit der besten Küche und persönlichem Service. Auch gibt es einen ganzjährig geöffneten Außenpool und ein hauseigenes Restaurant.

Besonderheit: In der Umgebung sind Aktivitäten wie Schnorcheln, Windsurfen und Tauchen möglich. Sie haben vor Ort einen atemberaubenden, unvergleichlichen Blick auf den Indischen Ozean. In der Mitte der Hotelanlage zieht sich die Klippe zurück und schafft eine wunderschöne Bucht aus unberührtem weißen Sandstrand. Die Gäste können den ganzen Tag im warmen Wasser des Indischen Ozean schwimmen und direkt vom Strand aus schnorcheln gehen.