+49 (0) 351 / 8105345       +49 (0) 177 / 6313632       safaris[at]kalahari-afrika.de    

Kulturreisen mit festen Abfahrtsterminen nach Ghana, Togo, Benin

Tour 1: Ghana, Togo, Benin – 12 Tage Festivals & Traditionen

Das Abfahrtsdatum wird an eines der folgenden Festivals angepasst:

Akwasidae: Im Königspalast von Kumasi (Ghana) besuchen Sie das Akwasidae Festival

oder

Gelede: Ein traditionelles Festival der Fon und Yoruba in Süd-Benin

Abfahrtstermine ab Accra:

Beschreibung:

Sie haben zwölf Tage Zeit, um diese erstaunlichen Länder, die kulturell zu den reichsten und interessantesten Westafrikas gehören, zu entdecken.

Im Norden treffen Sie Völker, die hierzulande nahezu unbekannt sind, im Süden wandeln Sie auf den Spuren der kolonialen Vergangenheit Westafrikas und erleben Voodoo Feierlichkeiten. Im Königreich der Ashanti haben Sie dann die Möglichkeit, das große traditionelle Fest „Akwasidae“ zu besuchen.

Einzigartige traditionelle Kulturen, renommierte Musik und Kunst, bunte Feste, Maskentänze und ein unglaublich abwechslungsreiches ethnisches Mosaik sind die Prachtstücke des tribalen Westafrikas.

Diese fantastische Kulturreise führt Sie zu entlegenen Orten in Ghana, Togo und Benin, um von alten Geistern geprägte Stammes-Welten zu entdecken. Sie erkunden die ehemalige Sklavenküste mit ihren beeindruckenden und bedrückenden europäischen Festungen, bevor Sie weiter in das Ashanti Königreich reisen.

Landeinwärts reisen Sie durch die Savannen des nördlichen Ghana, Togo und Benin und treffen auf das Dagomba-Volk. Sie besuchen ein „Hexendorf“ und entdecken die faszinierende Bauweise der Hütten des Tamberma-Stammes. Entlang der Küste, im Herzen des Voodoo Landes, besuchen Sie traditionelle Praktiker, beobachten Trance-Tänze und lernen über den großen Einfluss, den die Voodoo-Geister immer noch auf die Menschen haben.

Info:

Preise sind abhängig von der Zahl der Teilnehmer, erfragen Sie diese und weitere Infos zur Reise bei UNS. Tour kommt ab 2 Personen zustande.

Tour 2: Ghana Tour – Afrika jenseits der Zeit

Abfahrtstermine ab Accra:

Beschreibung:

Erleben Sie das zwölftägige Abenteuer einer „Expedition“ in das Herz von Westafrika, durch Ghana, ein Land, unglaublich reich an Traditionen und immer weiter wachsender Moderne.

Diese Reise ist perfekt für alle, die sich für das zeitlose Afrika, mit seinen tollen Farben und lokalen Märkten, mit dem Geruch aller erdenklichen Gewürze, begeistern können.

Lohnend ist dieser Trip auch für diejenigen, die die hektischen, aber dennoch zarten Rhythmen und Schritte der Ritualtänzer bewundern und über die Fülle des Goldes bei den traditionellen Zeremonien der Ashanti staunen wollen.

Gehen Sie auf diese Reise, wenn Sie die Festungen des Sklavenhandels kennenlernen, Hexen treffen und die charmante Volta Region durchfahren wollen.

Info:

Preise sind abhängig von der Zahl der Teilnehmer, erfragen Sie diese und weitere Infos zur Reise bei UNS. Tour kommt ab 2 Personen zustande.

Zurück