+49 (0) 351 / 8105345       +49 (0) 177 / 6313632       safaris[at]kalahari-afrika.de    

Lodges und Camps auf sambischer Seite der Victoriafälle

Stanley Safari Lodge

Lage: Auf einem Hügel am Rand des Nationalparks, nur 3 Kilometer von den Fällen entfernt.

Ausstattung: Zehn Chalets aus Teakholz und lokalem Steinwerk. Vier Chalets sind als Suiten angelegt, mit mit privatem Tauchpool, Terrasse, Wohnraum, Schlafzimmer, und Badezimmer mit Wanne und separater Dusche. Die sechs Cottages sind in typischem Safaristil aus natürlichen Baustoffen errichtet, haben Badewanne und Dusche. Von der Terrasse aus genießen Sie den Blick in das Sambesital.

Besonderheiten: Der Übernachtungspreis enthält eines der folgenden zwei Angebote: Geführter Ausflug zu den Viktoriafällen (Eintrittsgebühren in den Park nicht enthalten) oder Besuch im Mukuni-Dorf, als Erlebnis einer echten Sambesi- und Livingstone-Museumstour – zur Information über die Zeit Livingstones sowie über das Leben Livingstones mit vielen seiner Originalbriefe. Tierbeobachtungstouren sowie Rafting- oder Bootsfahrten auf dem Sambesi sind bei einer Lodge in dieser Lage natürlich selbstverständlich!

 

 

Zurück